Logo AKTIONfahrRAD

Aktuelles und Wissenswertes

Deutschlands fahrradfreundlichste Schule gewählt

Viele Bewerbungen gingen für den Wettbewerb "Deutschlands fahrradfreundlichste Schule 2020" aus ganz Deutschland ein. So bewarben sich 19 Schulen für die Auszeichnung "fahrradfreundlichste Schule Deutschlands", 7 Schulen für den Sonderpreis "Mobilität", 13 Schulen für den Preis "Beginners" und 10 Schulen für den Preis "Sport".

Nachdem die Jury von AKTIONfahrRAD sämtliche Bewerbungen gesichtet hatte, stehen die Gewinner fest: Die fahrradfreundlichste Schule Deutschlands 2020 ist das Städtische Gymnasium in Stolberg. Verdient hat sich das Gymnasium die Auszeichnung durch seinen vielfältigen Ansatz, Schülerinnen und Schüler nachhaltig aufs Rad zu bringen. Neben dem Angebot einer MTB-AG, in der das sportliche Radfahren vermittelt wird, beteiligt sich die Schule schon seit Jahren an der nationalen Klima-Tour, bei der klimafreundlich Kilometer gesammelt werden. Wichtig ist auch die Vermittlung von Fahrsicherheit durch extra ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer. Diese werden jährlich für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 durchgeführt. Ein besonderes Projekt ist die Initiierung und Begleitung der Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur um die Schule. Zusammen mit der Stadt Stolberg und in Begleitung eines Verkehrsplanungsbüros wurden die Verkehrswege um die Schule für den Radverkehr sicherer gemacht. Weitere Projekte wie z. B. Projekt- und Wanderwochen, Teilnahme an Wettkämpfen usw. runden die erfolgreiche Bewerbung ab.

Den Sonderpreis Mobilität gewinnt die IGS Flötenteich in Oldenburg. Gleich ins Auge fiel bei dieser Bewerbung der überaus hohe Anteil von Schülerinnen und Schülern, die mit dem Rad zur Schule kommen. Von 1.300 Schülerinnen und Schüler sind dies knappt 500, eine ungewöhnlich hohe Zahl! Daneben überzeugte die Jury die von der Klasse 5 bis zur Klasse 10 durchgeführten Klassenfahrten mit dem Rad, die Aufnahme von Mobilitätsfragen im Themenplan des Unterrichts, die Fahrradwerkstattteilnahme, die Teilnahme an der Deutschen Schulmeisterschaft MTB, die Schülerlotsen und Verkehrskadettenausbildung und vieles mehr. Die erfolgreiche Bewerbung wurde durch die Schulpartnerschaft im Film „Mobilität im Ganztag“ abgeschlossen.

Den Sonderpreis Sport hat sich die Staatliche Realschule in Hiltpoltstein redlich verdient. Vielfältige radsportliche Aktivitäten stehen wöchentlich auf dem Schulplan. Neben mehrtätigen Mountainbiketouren in Bayern, Alpenüberquerungen, Kooperationen mit Radsportvereinen, Angebot eines Profilfaches Mountainbike wird sich auch an Schulmeisterschaft beteiligt. Die Realschule ist Ausrichter des Regionalentscheids Mittelfranken, nimmt an der bayerischen Meisterschaft MTB und an der Deutschen Meisterschaft MTB in Berlin teil. Hervorzuheben ist auch das Angebot für Lehrerinnen und Lehrer, alljährlich an einem Schnupperkurs Radsport teilzunehmen.

Den Sonderpreis Beginners geht an die GHS Niederpleis in Sankt Augustin. Hier befindet sich das Radfahren noch im Aufbau. Trotzdem nehmen die Schülerinnen und Schüler schon seit 3 Jahren an der Klima-Tour teil. Eine Fahrradwerkstatt entsteht und außerschulische Lernorte werden bereits mit dem Rad angefahren. Kooperationen mit Verein und Fahrradhandel sind angebahnt und die Durchführung einer schulinternen Radmeisterschaft ist geplant. Hiermit dokumentiert die Schule für die Jury den Willen, einen ganzheitlichen Radansatz – also sowohl Sport als auch Umwelt und Verkehr - zu schaffen.

Sämtliche Schulen erhalten Sachpreise und werden zur offiziellen Ehrung eingeladen. Wo dies geschehen wird, steht wegen der Coronakrise noch nicht fest, wird aber in Absprache mit den Gewinnerschulen festgelegt. Auf jeden Fall wird dafür eine passendende Location ausgesucht. Das Städtische Gymnasium Stolberg erhält zudem noch einen von der Firma WSM gespendeten Anlehnparker, damit die Fahrräder zu jeder Zeit sicher abgestellt werden können.

 

Möchten Sie immer informiert sein zum Thema Schule + Rad, dann melden Sie sich für den Bezug unseres kostenlosen Newsletters an

JETZT ANMELDEN