Logo AKTIONfahrRAD

Aktuelles und Wissenswertes

Wir suchen die fahrradfreundlichste Schule Deutschlands

Nur noch bis Ende Juni können sich Schulen in Deutschland für die Auszeichnung „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule“ bewerben. Neben diesem Prädikat gibt es wieder die drei Sonderpreise „Sport“, „Mobilität“ und „Beginners“. Der letztgenannte Preis ist für die Schulen gedacht, die erst einige wenige Fahrradaktionen durchgeführt haben und jetzt dringend weitere Fahrräder benötigen. Aber auch die anderen prämierten Schulen erhalten wertvolle Preise, so unter anderen eine Fahrt mit Schülerinnen und Schülern nach Berlin, wo die offizielle Auszeichnung stattfindet.
Auch in diesem Jahr haben wir unseren Schirmherrn Cem Özdemir angefragt, die Ehrungen vorzunehmen.
Die Teilnahme ist recht einfach. Bitte gehen Sie auf unsere Seite www.aktionfahrrad.de und folgen dort den angezeigten Link. Nach der Einwahl in unser Netzwerk müssen Sie nur noch unter dem Punkt „Wettbewerb“ kurz Ihre Schule und den Ansprechpartner aufführen und dann abschicken. Wir wünschen viel Erfolg bei der Bewerbung.
Auf dem Bild die Ehrung in 2021 in München mit unserem Schirmherrn Herrn Özdemir.

Möchten Sie immer informiert sein zum Thema Schule + Rad, dann registrieren Sie Ihre Schule hier

JETZT REGISTRIEREN