Logo AKTIONfahrRAD

Aktuelles und Wissenswertes

Ausonius Schule ausgezeichnet

Preisverleihung Fahrradfreundlichste Schule in Trier.

Mitte September konnte leider nur eine kleine Abordnung der Ausonius Schule in München auf der IAA Mobility den Preis Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands von Cem Özdemir in Empfang nehmen. Am 20. September sollten nun aber endlich alle Kinder der Schule gemeinsam mit Lehrerinnen und Eltern diesen Preis auf dem Schulgelände feiern. Bereits in den frühen Morgenstunden ab 6:30 Uhr wurde vor der Schule ein mobiler Pump-Track aufgebaut. Um 7:00 Uhr kam dann noch Welt- und Europameisterin (Mountainbike) Frau Suzie Godart vom SCRIPT aus Luxemburg dazu und stellte verschiedene Rampen, Wippen, Treppen oder Rüttelbretter dazu. Dabei handelt es sich um das Projekt Bicycool, das sich aktuell in Luxemburg erfolgreich etabliert.

Alle 160 Kinder der Schule durften diese beiden Attraktionen 1 Stunde ausprobieren und somit mehr Sicherheit auf dem Fahrrad entwickeln. Sie hatten viel Freude dabei. Dann kam es endlich zum Höhepunkt der Veranstaltung: Reimund Dietzen -einer der erfolgreichsten deutschen Radsportler- konnte den Kindern aus seiner sportlichen Karriere von der Tour de France oder der Vuelta berichten. Er fand sehr persönliche Worte, wie wichtig es ist, immer einen Helm zu tragen! Frau Kolodzie von Fahrradwelten Monz überreichte der Schule daraufhin eine Spende von zehn neuen Fahrradhelmen. Frau Suzie Godart schenkte der Schule überraschenderweise ein Original Weltmeister Trikot und viele Karteikarten mit tollen Fahrradübungen. Triers Oberbürgermeister Herr Leibe versprach, sich im Stadtrat für mehr Fahrradwege einzusetzen und erklärte den Kindern und Eltern, dass das oft sehr schwierig ist. Er appellierte an das Miteinander und Nebeneinander von Radfahrern, Fußgängern und Autofahrern. Zuletzt dankte Herr Leibe den Kindern für Ihren vorbildlichen Einsatz und überreichte den Pokal Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands stellvertretend an zwei Kinder der Ausonius Grundschule.

Möchten Sie immer informiert sein zum Thema Schule + Rad, dann melden Sie sich für den Bezug unseres kostenlosen Newsletters an

JETZT ANMELDEN