Logo AKTIONfahrRAD

Aktuelles und Wissenswertes

Lehrer/innen erfolgreich in Sachen Rad fortgebildet

Wieder erfolgreich Lehrer in Sachen Rad fortgebildet

Zusammen mit dem Landessportbund NRW hat die AKTIONfahrRAD im September unter strengen Corona-Sicherheitsvorschriften beim Beiratsmitglied SCOOL eine Lehrerfortbildung in Sachen Rad durchführt. Diese Fortbildung richtet sich an Lehrer/innen aller Schulstufen sowie Mitarbeiter/innen im Offenen Ganztag. Sie steht Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet offen und ist auch für Lehrer/innen, die im Radsportverein tätig sind, bestens geeignet.

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrganges freuten sich 15 Teilnehmer/innen auf die Teilnahmebescheinigung und die Lizenz B-LehrTrainer Bike&Schule, letztgenannte hat eine Gültigkeit von 2 Jahren hat und kann durch die Teilnahme an einer Fortbildung für jeweils 2 bzw. 4 Jahre verlängert werden kann. Dieser Ausbildungsweg qualifiziert die Teilnehmer/innen entsprechend der Anforderungen der Sicherheitserlasse der Länder dazu, Fahrradangebote an den Schulen durchführen zu können, wie z. B. Ausflüge und Klassenfahrten sowie fächerübergreifende Angebote mit den Thema „Fahrrad“. Dazu wird bei dieser Kompaktausbildung der Blick auf die speziellen Belange von Schüler/innen aller Jahrgangsstufen gelegt.

Mehr zu den Inhalten auch unter www.aktionfahrrd.de/schule/Lehrtrainer.

Möchten Sie immer informiert sein zum Thema Schule + Rad, dann melden Sie sich für den Bezug unseres kostenlosen Newsletters an

JETZT ANMELDEN