Logo AKTIONfahrRAD

Aktuelles und Wissenswertes

Shimano - neuer Namenssponsor der Deutschen Schulmeisterschaft

und ist Weltmarktführer in allen Preiskategorien. Während die Firma sich anfangs auf den preiswerten Sektor konzentrierte und mit großen Stückzahlen sowie extrem preiswerten Modellen Konkurrenz verdrängte, beherrscht sie heute bei allen Fahrradkomponenten den Markt. Die Spitzengruppen sind traditionell die XT(R) für Mountainbikes und die Dura Ace für den Radrennsport auf Bahn und Straße. Shimano hat als erster Hersteller jeweils komplett aufeinander abgestimmte Gruppen aus Schaltwerk, Zahnkranz (oder Nabenschaltung bei City-Rädern), Umwerfer, Kurbelgarnitur, Lagern und Bremsen sowie Schalt- und Bremshebeln einer Leistungsklasse eingeführt, die sich aber auch teilweise untereinander kombinieren lassen. Dazu gibt es passende Fahrradcomputer und Pflegemittel. Die Weiterentwicklung des vom japanischen Konkurrenten Suntour eingeführten indexierten Schaltens u. a. für den Massenmarkt sowie die Einführung von „Hyperglide“-Zahnkränzen und -Ketten war ein technischer Meilenstein für moderne und einfach zu bedienende Fahrradschaltungen. Shimano entwickelte immer wieder Neuerungen in der Antriebs- und Bremstechnik, die sich dann im gesamten Fahrradmarkt durchsetzten. Anfang der 1990er brachte Shimano die erste Brems-Schaltkombination, die Shimano Total Integration (STI) Brems-Schalthebel auf den Markt. In abgewandelter Form ist diese Technik heute Standard bei allen Herstellern von Rennradgruppen.

Möchten Sie immer informiert sein zum Thema Schule + Rad, dann melden Sie sich für den Bezug unseres kostenlosen Newsletters an

JETZT ANMELDEN