Logo AKTIONfahrRAD

Deutsche SchulmeisterschaftMTB

Bericht & ErgebnisseDM 2018

2. DEUTSCHE SCHÜLERMEISTERSCHAFT ERFOLGREICH BEENDET

Die 2. Deutsche Schülermeisterschaft MTB ist bei schönem Wetter im bayerischen Rappershausen erfolgreich durchgeführt worden. Es waren über 250 Schüler und Schülerinnen aus 5 Bundesländern am Start. Erstmalig dabei waren auch Schüler und Schülerinnen aus Thüringen und Niedersachsen.

Los ging es bereits für viele Teilnehmer am Freitag in den Mittagsstunden. Etliche Schulen hatten nämlich Fahrtzeiten von über 4 Stunden zu bewältigen. Angekommen im Schullandheim wurde nach dem Bezug der Zimmer die verbleibende letzte Helligkeit genutzt, um den 2,2 km langen Rundkurs abzulaufen. Es folgten erste taktische Gespräche, wie das Rennen angegangen werden sollte.

Am Samstagmorgen stand dann zunächst der Geschicklichkeitsparcours auf dem Programm. Dieser umfasste 6 Hindernisse, eine Wippe, eine Palette mit anschließendem schmalen Brett, das Kreisfahren mit Klötzchentransport in S-Form, einen 6 cm breiten Hindernisstreifen, der erst mit dem Vorderrad und dann mit dem Hinterrad kontaktfrei überwunden werden musste und zuletzt dann jeweils 3 Sekunden jeweils mit dem Vorder- und mit dem Hinterrad in einem 26 Zoll MTB Reifen auf den Pedalen stehend halten. Jeder Bodenkontakt oder das Umwerfen eines Hindernisses wurde gnadenlos mit 8 Sekunden bestraft.

Am Nachmittag ging es dann in das Cross-Country-Rennen. Eine geniale Streckenführung mit allem was das Bikerherz höher schlagen lässt …. Wiesenstück, Wald- und Feldwege, flowige und technische Trails und Berabpassagen, ein Stück von einem Pumptrack und der Start- und Zielbereich auf dem Sportplatz.

Für die perfekte Planung kann nur ein großes Lob an die Bayern und das ganze Organisationsteam um Michl Kreil ausgesprochen werden.

„Schulsportwettbewerb zur Deutschen Schulmeisterschaft“

Wird deine Schule auch ein Teil ? Meldet euch an!.

JETZT ANMELDEN